Betriebsführungen

Gemüsebau Steiner zeigt, dass sich Qualität und Produktivität mit Umweltverträglichkeit bestens vereinbaren lässt. Machen Sie sich selbst ein Bild und lernen Sie uns kennen: Von Mitte August bis Ende Oktober bieten wir geführte Besichtigungen durch unseren Betrieb.
Eine Führung dauert ca. 2 Stunden.

Begrüßung

Begrüßung

Direkt am Eingang zur Gewächshausanlage befindet sich unser großer Parkplatz. Dort werden Sie bereits von unseren Gästeführern erwartet.

Einführung und Filmpräsentation

Einführung und Filmpräsentation

In unserem Präsentationsraum (Schulungsraum) geben wir Ihnen vorab Informationen zum Ablauf der Führung und zeigen Ihnen eine Filmpräsentation über die Hintergründe, Entstehung, und Bau, der Gewächshausanlage.

Führung durch die Gewächshausanlage

Führung durch die Gewächshausanlage

Bei der Führung zeigen wir Ihnen die Gewächshausanlage und geben Ihnen einen Einblick in alle Bereiche der nachhaltigen Erzeugung von hochwertigem, regionalem Gemüse (Anbaufläche, Wasseraufbereitung, Energiebereich, Verpackungsanlage).

Ausgabe der Kostproben

Ausgabe der Kostproben

Am Ende der Führung bekommt jeder Besucher eine Kostprobe unserer Kirchweidacher Tomaten und Paprika zum Mitnehmen (ca. 2,5 kg).

Wir kümmern uns um Sie

Arlene Burghart
Arlene BurghartBetriebsführungen
Georg Burghart
Georg BurghartBetriebsführungen
Georg Reitinger
Georg ReitingerBetriebsführungen
Anton Gilg
Anton GilgBetriebsführungen
Elisabeth Retzlaff
Elisabeth RetzlaffBetriebsführungen
Gerald Zeller
Gerald ZellerBetriebsführungen

Infos & Anmeldung

Die Führungen enthalten eine Besichtigung der gesamten Gewächshausanlage sowie eine Kostprobe unserer Kirchweidacher Tomaten und Paprika zum Mitnehmen (ca. 2,5 kg).

Kosten: 10€/Person
Dauer der Besichtigung: ca. 2 Stunden
Teilnehmerzahl: min. 12

Aufgrund des regen Interesses empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.