Nachdem der Bau für das neue erweiterte Gewächshaus abgeschlossen ist und die Produktion bereits auf Hochtouren läuft, wird der neue Abschnitt im Mai eingeweiht und offiziell eröffnet.

Es wurde die Betriebsstätte in Rekordzeit mit einer Fläche von 8,4 ha erstellt, direkt angrenzend an unsere bestehenden Häuser mit 11,4 ha. Hier kommt auch unser CO2-freies Energiekonzept zum Tragen und auch der autarke Wasserkreislauf läuft über unser bewährtes System. Gerade wird noch an den Außenanlagen gearbeitet, aber hier hilft uns die Natur mit dem momentanen Frühlingsschub kräftig mit.

In diesen neuen Häusern werden Erdbeeren und Paprika in bewährt guter Qualität angebaut. Wir freuen uns damit den Lieferkapazitäten von unseren Partnern REWE und PENNY gerecht werden zu können.